Sozialagentur - Hilfe aus einer Hand. Neuausrichtung der Sozialhilfe als Dienstleitung - "SozAg - Sozialagentur"

Mit dem Modellprojekt Sozialagentur reagiert das Land NRW auf veränderte Anforderungen an die Sozialhilfe. Im Gegensatz zu den Ämtern alten Typs werden im Rahmen der Landesinitiative "Sozialagentur" passgenaue Angebote entwickelt, sowohl mit nachhaltiger Unabhängigkeit von Sozialhilfe als auch für eine Perspektive in der Sozialhilfe. Wissenschaftle(innen) der Fachhochschule Frankfurt am Main koordinieren das Modellvorhaben und führen die wissenschaftliche Begleitung durch. Der Landesinitiative liegt eine Konzept zugrunde, das an elf Modellstandorten erprobt und weiterentwickelte wird.

Mit der Umsetzung von Fallmanagement und dem Aufbau der Sozialagentur ist oft eine mehr oder wenige aufwendige Umorganisation und Umstrukturierung der Ämter und der Beziehung zur Trägerlandschaft verbunden. Dieser Prozess wird von Experten(innen) für Personal- und Organisationsentwicklung begleitet. bbb ist Partner in der Projektberatung und zuständig für den Standort Hagen. (Download Flyer 416 KB)

Auftraggeber: Fachhochschule Frankfurt/Main
Zeitraum: 11/2001-6/2004
Ansprechpartner: Marita Kemper kemper@bbbconsult.de, Rosemarie Klein klein@bbbklein.de,
Weitere Informationen unter: www.sozialagentur.nrw.de